Holsten-Brauerei AG – Carlsberg Deutschland

#biergesucht

WDB sucht neue Partnerschaft im Biermarketing – „Holsten Edel heißt mein Mädel.“ Aus der Nachkriegszeit stammende Kneipensprüche zeugen von der Verbundenheit jener Marken der Holsten-Brauerei, die bereits nach Gründung im Mai 1879 weit über Hamburgs Grenzen hinaus bekannt wurden. Zu den Flaggschiffen Holsten Edel und Holsten Pilsener gesellten sich durch spätere Zukäufe Moravia, Feldschlößchen, Duckstein, Lübzer, Foster’s, Astra, Licher, König, Landskron und Lüneburger. Mit der Übernahme der Holsten-Brauerei durch Carlsberg im Jahr 2004 kamen Carlsberg und Tuborg dazu, sodass das Portfolio auf über 50 Marken anwuchs.

Kompetenz in „Bier“

WDB wurde 1997 mit dem Launch der Holsten Pilsener Longneckflasche betraut und verantwortete seitdem die jährlichen PoS-Aktivierungen vieler der o.g. Marken. Die breite Kenntnis des Produkt-Portfolios prädestinierte den WDB zu übergreifenden konzeptionellen und operativen Beratungsleistungen wie z.B. Jahresgesprächs-Unterlagen für den Key-Account oder die legendäre Außendienst-Toolbox in analoger und später digitaler Fassung. Die Zusammenarbeit wurde Ende 2015 vor dem Hintergrund einer Neuausrichtung der Netzwerkagenturen beendet. Der WDB sucht nun nach neuen Partnerschaften in Sachen Bier.

│ Klassik │Promotion │ Imaging │

  • Carlsberg

  • Holsten Alkoholfrei

  • Holsten
    Edel

  • Holsten
    Pilsener

  • Lübzer
    Pils

  • Lüneburger
    Pilsener

  • Staropramen

Perfekt platziert!

PoS-Promotions müssen nicht nur kundenindividuell, sondern auch sklalierbar sein, d.h. sich den Gegebenheiten des Marktes über kombinierbare Module anpassen lassen. Darüber hinaus sollten sie sowohl On- als auch Offshelf funktionieren und den Kunden entlang des Entscheidungs-Korridors bis zur Platzierung geleiten. Einzelne Aktivierungs-Bausteine wie Instore- und Ab-Werk-Zugaben, Instore- und Zentral-Verlosungen sowie Eventbausteine (Theatre in the Store) bieten verschiedene Möglichkeiten, die Marke lebhaft und aufverkaufsstark zu inszenieren.

Gebottelt oder gezapft.

Stark in Klassik, Handel und Gastronomie.

WDB rockt den Biermarkt.

Stark in Handel und Gastronomie.
null

Kunden-Statement #1

In der langjährigen Zusammenarbeit habe ich den Werbedienst Berlin als sehr kompetenten Partner in der Below-the-Line Aktivierung kennen und schätzen gelernt. Nicht nur die konzeptionelle Stärke, sondern auch die Fähigkeit in Portfoliovermarktung zu denken, haben mich sehr beindruckt. Der Werbedienst Berlin ist für mich ein starker Partner in der Verkaufsförderung.
Nicola Weiß, Brand Activation Director (Carlsberg Deutschland), International Brand Director Tuborg (Kopenhagen)

Kunden-Statement #2

Ich habe die Konzepte geschätzt und alle Strategien nutzen können. Aber am meisten habe ich die menschliche Zusammenarbeit und das Vertrauen geliebt. Oft dachte ich: „Ich habe gar nichts gebrieft, aber alles bekommen“. Viktoria Wollmann, Brand Manager Holsten (Holsten Brauerei), Group Brand Activation Manager, Senior Channel Marketing Manager Off-Trade (Carlsberg Deutschland), Vertriebsleitung Käthe Kruse